Banner mit Wappen und Bild des Hohennauener Sees

Newsdetails

 
22.02.10 09:19

Andreas Ernst übernimmt die Leitung des Dezernats V

Pressemitteilungen

Pressemitteilung 24/2010

 

Die neue Organisationsstruktur der Kreisverwaltung Havelland tritt zum 1. April 2010 in Kraft. Das teilte Landrat Dr. Burkhard Schröder kürzlich bei einem Pressegespräch mit.

 

Die Leitung des neuen Dezernat V der Kreisverwaltung Havelland wird pünktlich zum 1. April 2010 besetzt. Dezernent wird Andreas Ernst, bislang Fachbereichsleiter Soziales, Gesundheit und Umwelt in der Stadtverwaltung Potsdam. Zu seinem Dezernat werden die Kämmerei, das Amt für Kreisentwicklung und Wirtschaft sowie das neu geschaffene Referat Kultur, Sport und Tourismus gehören. Andreas Ernst ist in der havelländischen Kreisverwaltung kein Unbekannter. Nach Tätigkeiten im Amt zur Regelung offener Vermögensfragen und der Beteiligungsverwaltung leitete er bis 1999 hier das Wirtschaftsförderungsamt, bevor er in die Stadtverwaltung der Landeshauptstadt wechselte. Mit den dort gemachten Erfahrungen und seinem Auftreten in den Vorstellungsgesprächen hat der studierte Betriebswirt als bester Kandidat für die Dezernatsleitung überzeugt.

 

Mit der Entscheidung über diese Personalie kann nun die neue Organisationsstruktur der Kreisverwaltung Havelland zum 1. April 2010 in Kraft treten. Neben Ernst nimmt dann auch Wolfgang Gall als neuer Sozialdezernent seine Arbeit auf.