Landkreis & Verwaltung
Arbeit & Leben
Wirtschaft & Verkehr

Unser Havelland - wir gestalten Zukunft

Die Ausrichtung der Landesplanung und auch der Wirtschaftsförderung des Landes Brandenburg sowie die Ausrichtung des demografischen Wandels und sinkender Zuschüsse von EU, Bund und Land machen ein Umdenken in Richtung eines noch effizienteren Mitteleinsatzes erforderlich. Dabei soll ein möglichst gleichwertiges Leistungsangebot beibehalten werden bzw. eine Anpassung an neue Bedarfsstrukturen im Bereich der Daseinsvorsorge erfolgen. Hierfür ist eine Handlungsgrundlage mit Zielsetzungen für die fachliche Arbeit auf Landkreisebene bis zum Jahr 2020 unabdingbar.

Dementsprechend beschloss der Kreistag auf seiner Sitzung am 09. Dezember 2013 die Fortschreibung der "Strategien und Handlungsempfehlungen für die Entwicklung des Landkreises Havelland bis 2020" mehrheitlich. Die Fortschreibung löst die erste Fassung vom 17. Mai 2010 ab. Der Kreistag hat die Selbstbindung des Strategiepapiers anerkannt. Es dient als Orientierung für zukünftige Verwaltungsentscheidungen und bildet die Grundlage für die Ausrichtung der Fachplanungen der Landkreisverwaltung.

Aufgrund der sich ändernden Rahmenbedingungen und aufgrund der teilweilse bereits erfolgten Umsetzung ist zwischenzeitlich der Bedarf gegeben. Daher wird derzeit eine neuerliche Fortschreibung auf Verwaltungsebene vorbereitet.

Grundlage für die entwickelten Strategien und Handlungsempfehlungen ist folgendes Leitbild für die Entwicklung des Landkreises Havelland bis zum Jahr 2020:

Wir entwickeln den Landkreis Havelland zu einem attraktiven, aufgeschlossenen und selbstbewussten Teil der Metropolregion Berlin-Brandenburg, der seine vielfältigen aus der unmittelbaren Nähe zur Metropole Berlin resultierenden Potenziale nachhaltig nutzt. Die Mittelzentren Rathenow, Nauen und Falkensee erfüllen vor dem Hintergrund des demografischen Wandels ihre Aufgabe als Anker im Raum.
Wir unterstützen innovative Wirtschaftsunternehmen, insbesondere in den wirtschaftlichen Kerngebieten Rathenow/Premnitz sowie entlang der B 5 und der A 10 zwischen Berlin und Nauen, als Impulsgeber. Der Wirtschaftsstandort Havelland wird noch größere Bedeutung im Land Brandenburg erlangen. Dazu bedarf es insbesondere auch einer verstärkten Sicherung von Fachkräften.
Wir gestalten den durch Landwirtschaft und Natur geprägten ländlichen Raum des Havellandes als herausragenden Lebens- und Wirtschaftsraum. Durch ein Stärken der Stärken entwickelt er ein eigenständiges Profil. Dazu werden die besonders vielfältigen Potenziale genutzt, die in einer diversifizierten Landwirtschaft, in einem wertvollen Naturraum und in einer attraktiven touristischen Ausstattung liegen. Naturnahes Wohnen und Arbeiten in kreativen klein- und mittelständischen Betrieben ergänzen die Qualität des ländlichen Raumes.
Wir tragen mit einer vielgestaltigen Daseinsvorsorge dazu bei, dass das Wohnen in havelländischen Städten und Dörfern attraktiv bleibt. Direkte Verkehrsanbindungen an die Metropole Berlin und die beiden Oberzentren Potsdam und Brandenburg an der Havel zeichnen den Landkreis als hochwertigen Wohnstandort aus. Eine gut ausgebaute soziale Infrastruktur verbunden mit entsprechenden Mobilitätsangeboten des Öffentlichen Personennahverkehrs sichert ein bedarfsgerechtes und regional ausgeglichenes Versorgungsangebot.
Wir nehmen Einfluss darauf, dass unser besonders kostbarer Natur- und Kulturraum als beeindruckende Erlebnis- und Erholungslandschaft bewahrt wird und kreativ genutzt werden kann. So wird die Untere Havel auch im Rahmen der Vorbereitung der BUGA 2015 behutsam für den Naturtourismus erschlossen. Das über die Grenzen Deutschlands hinaus bekannte Dorf Ribbeck wird mit seinem Schloss Anlauf- und Ausgangspunkt für die touristische Erschließung des Havellandes sein.
Wir nutzen zum Wohle der Bürger alle Chancen und nehmen alle Herausforderungen der Gegenwart und Zukunft an, um den Landkreis Havelland zu einem lebenswerten Landkreis im Land Brandenburg in Kooperation mit seinen Nachbarn weiterzuentwickeln. Der Landkreis unterstützt diesen Prozess als modernes Dienstleistungsunternehmen mit seinem qualifizierten, motivierten und kompetenten Mitarbeiterteam.