Landkreis & Verwaltung
Arbeit & Leben
Wirtschaft & Verkehr

Wohnheim Friesack

Das Wohnheim am Standort Friesack befindet sich direkt auf dem Schulgelände des Oberstufenzentrums Havelland am Rande der Kleinstadt Friesack. Damit sind alle Unterrichtsräume in wenigen Gehminuten über den Schulhof erreichbar. Die Erreichbarkeit des Wohnheimes mit Bus, Bahn und privaten Kraftfahrzeugen ist gegeben. Es stehen Parkplätze zur Verfügung.

In insgesamt 44 Zimmern können 88 Auszubildende untergebracht werden. Dafür wurden in 3 Etagen Zweibettzimmer geschaffen.

Alle Zimmer verfügen über einen TV-Anschluss, gegen ein geringes Nutzungsentgelt können die TV-Anschlüsse freigeschaltet werden.

Auf jeder Etage befinden sich ein Gemeinschaftsbad und eine Gemeinschaftsküche. Geschirr und Besteck sind nicht vorhanden und müssen von jedem Mieter mitgebracht werden.

Des Weiteren befindet sich im Wohnheim noch ein Freizeitraum, in dem das Angebot auf eine Runde Darts, Tischtennis oder Billard besteht. Zusätzlich steht auf dem Außengelände des Wohnheimes ein Grillplatz zur Verfügung.

An wen wende ich mich?

  • Wohnheim für Auszubildende Friesack - Frau Birgit Seehausen
  • Berliner Allee 6
  • 14662 Friesack
  • 033235 20142
  • 033235 20143
  • E-Mail schreiben