Landkreis & Verwaltung
Arbeit & Leben
Wirtschaft & Verkehr

Anliegen A-Z: Hausbesuchsdienst - mobiler Bürgerservice

Auf dieser Seite

Beschreibung

Bürgernähe und Bürgerfreundlichkeit sind das Kernanliegen aller Beschäftigten der Kreisverwaltung des Landkreises Havelland.

Im ständigen Bemühen, das Leistungsangebot für unsere Bürger bedarfsgerecht zu erweitern und unter Beachtung des demographischen Wandels beteiligte sich der Landkreis Havelland am Projekt "mobile Bürgerdienste" der Stadt Nauen.

Im Juli 2011 wurde der Hausbesuchsdienst (mobiler Bürgerservice) dann für alle Leistungen des Bürgerservicebüros (siehe links "Anliegen A-Z") im Landkreis Havelland schrittweise eingeführt und ausgedehnt.

Bürger mit stark eingeschränkter Mobilität aus allen kreisangehörigen Gemeinden, die in ihrer Mobilität, aufgrund des Alters, einer Krankheit oder einer Behinderung eingeschränkt sind, können die Angebote des kreislichen Bürgerservicebüros auch bei einem Hausbesuch in Anspruch nehmen.

Angeboten wird das gesamte Leistungspaket des Bürgerservicebüros.
Zusätzliche Kosten entstehen Ihnen dadurch nicht.

Wenn Sie als betroffener Bürger den Hausbesuchsdienst nutzen möchten, so melden Sie sich bitte einfach telefonisch oder schriftlich im Bürgerservicebüro in

- Falkensee
(Landkreis Havelland, Bürgerservicebüro, Dallgower Straße 9 in 14612 Falkensee, Telefon 03321 / 403 - 6801, bitte Nauener Vorwahl beachten) oder

- Nauen
(Landkreis Havelland, Bürgerservicebüro, Goethestraße 59-60 in 14641 Nauen, Telefon 03321 / 403 - 5888) oder

- Rathenow
(Landkreis Havelland, Bürgerservicebüro, Platz der Freiheit 1 in 14712 Rathenow, Telefon 03385 / 551 - 1210) an und tragen Sie ihr Anliegen vor.

Die Mitarbeiter stimmen einen Termin mit Ihnen ab und besuchen Sie dann zu Hause, ohne dass Ihnen zusätzliche Kosten durch die Anfahrt entstehen.