Landkreis & Verwaltung
Arbeit & Leben
Wirtschaft & Verkehr
Umwelt & Landwirtschaft

Ausschreibungen

Zentrale Vergabestelle

Mit der Einrichtung einer Zentralen Vergabestelle verfolgt der Landkreis Havelland das Ziel, das Vergabewesen zu vereinheitlichen und Beschaffungsprozesse weiter zu optimieren. Zu den Aufgaben gehören vor allem

  • die Bekanntmachung öffentlicher Vergabeverfahren,
  • die Bereitstellung der Vergabeunterlagen,
  • die Klärung von Bieterfragen,
  • die Durchführung der Submissionstermine,
  • die Prüfung der Angebote sowie die Vergabeentscheidung in Abstimmung mit den Fachbereichen.

Über die Zentrale Vergabestelle werden zunächst alle Vergabeverfahren für Aufträge im Liefer- und Dienstleistungsbereich ab 1000 Euro durchgeführt. Maßnahmen nach der Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen verbleiben für eine Übergangsphase erst einmal weiterhin im Amt für Gebäude- und Immobilienmanagement.

Bekanntmachung von Ausschreibungen

Der Landkreis Havelland nutzt zur Veröffentlichung von Vergabeverfahren und -unterlagen die Vergabeplattform des Landes Brandenburg   www.vergabemarktplatz.brandenburg.de.

Wir empfehlen interessierten Unternehmen, sich kostenfrei auf dieser Plattform zu registrieren. Vergabeunterlagen können dann immer kostenlos und einfach heruntergeladen werden. Außerdem erhalten Sie umgehend Informationen über Neuigkeiten in Vergabeverfahren (z. B. Antworten auf Bieterfragen). Über das zugehörige Bietertool ist die kosten- und zeitsparende Abgabe elektronischer Angebote möglich. Weitergehende Hinweise zur elektronischen Angebotsabgabe finden Sie hier:   E-Vergabe

Öffentliche Vergabeverfahren des Landkreises Havelland

Leasing und Kauf von Fahrzeugen für den Landkreis Havelland
Veröffentlicht 29. 10. 2019
Angebots-/Teilnahmefrist 20. 11. 2019
Typ UVgO Ausschreibung
Aktion zum Vergabemarktplatz
Switchtechnik
Veröffentlicht 07. 11. 2019
Angebots-/Teilnahmefrist 25. 11. 2019
Typ UVgO Ausschreibung
Aktion zum Vergabemarktplatz