Arbeit & Leben
Wirtschaft & Verkehr
Umwelt & Landwirtschaft

Veröffentlichung von Veräußerungen land- und forstwirtschaftlicher Flächen im Rahmen des Genehmigungsverfahrens nach Grundstückverkehrsgesetz (GrdstVG)

Hintergrund

Im Rahmen des Genehmigungsverfahrens nach dem Grundstücksverkehrsgesetz (GrdstVG) hat das Amt für Landwirtschaft, Veterinär- und Lebensmittelüberwachung des Landkreises Havelland über die Genehmigung der Veräußerung von land- und forstwirtschaftlichen Flächen mit einer Größe von über 2 ha zu entscheiden.

Ergibt eine erste Prüfung der hergereichten Unterlagen, dass der Erwerber der Flächen möglicherweise kein Landwirt ist, werden die Daten hier veröffentlicht.

Meldet ein erwerbsbereiter und aufstockungsbedürftiger Landwirt Interesse an den Flächen an, wird weiter geprüft, ob ggf. ein siedlungsrechtliches Vorkaufsrecht zugunsten des Landwirts herbeizuführen oder die Genehmigung zu versagen ist.

Aktuelle Flächen

Aktenzeichen

Gemarkung

Flur

Flst.

Größe in qm

Nutzungsart

Art der besonderen Veräußerung

GV 93/19

Jerchel

7

207

62864

Forst

1

GV 93/19

Jerchel

7

234

116869

Ackerland

1

GV 93/19

Jerchel

7

238

7261

Ackerland

1

GV 95/19

Barnewitz

1

5

1150

Grünland

2

GV 95/19

Barnewitz

1

55/1

1656

gem. Nutzung

2

GV 95/19

Barnewitz

2

41

26660

Grünland

2

GV 95/19

Barnewitz

2

88

27910

Grünland

2

GV 95/19

Barnewitz

2

93

6193

Grünland

2

GV 95/19

Barnewitz

3

178

53260

Ackerland

2

GV 95/19

Barnewitz

3

269

7024

Ackerland

2

GV 95/19

Barnewitz

3

270

6146

Ackerland

2

GV 96/19

Vietznitz

11

21

17894

Forst

 

GV 96/19

Vietznitz

12

3

10035

Forst

 

GV 96/19

Vietznitz

12

11

7458

Forst

 

GV 96/19

Vietznitz

12

19

7985

Forst

 

GV 96/19

Vietznitz

12

21

9699

Forst

 

GV 96/19

Vietznitz

12

22

6160

Forst

 

GV 96/19

Vietznitz

12

31

21744

Forst

 

GV 96/19

Vietznitz

12

34

32331

Forst

 

GV 96/19

Vietznitz

12

35

29554

Forst

 

GV 96/19

Vietznitz

12

43

4369

Forst

 

GV 96/19

Vietznitz

12

44

4532

Forst

 

GV 96/19

Vietznitz

12

56

9838

Forst

 

GV 96/19

Vietznitz

12

60

5161

Forst

 

GV 96/19

Vietznitz

12

62

16905

Forst

 

GV 96/19

Vietznitz

12

68

16818

Forst

 

GV 96/19

Vietznitz

12

71

16186

Forst

 

GV 96/19

Vietznitz

12

76

16352

Forst

 

GV 96/19

Vietznitz

12

85

16254

Forst

 

GV 96/19

Vietznitz

12

89

16594

Forst

 

GV 96/19

Vietznitz

13

2

5323

Forst

 

GV 96/19

Vietznitz

13

11

32074

Forst

 

GV 96/19

Vietznitz

13

22

30689

Forst

 

GV 96/19

Vietznitz

13

26

23027

Forst

 

GV 96/19

Vietznitz

13

31

27034

Forst

 

GV 96/19

Vietznitz

13

32

27694

Forst

 

GV 96/19

Vietznitz

13

37

25388

Forst

 

GV 96/19

Vietznitz

13

38

23019

Forst

 

GV 96/19

Vietznitz

13

41

25107

Forst

 

GV 96/19

Vietznitz

13

46

39372

Forst

 

GV 96/19

Vietznitz

13

47

32379

Forst

 

GV 96/19

Vietznitz

13

51

25007

Forst

 

GV 96/19

Vietznitz

13

52

32041

Forst

 

GV 96/19

Vietznitz

13

53

571

Forst

 

GV 96/19

Vietznitz

13

56

28884

Forst

 

GV 96/19

Vietznitz

13

57

3515

Forst

 

GV 96/19

Vietznitz

14

29

6328

Forst

 

GV 96/19

Vietznitz

14

53

4989

Forst

 

GV 96/19

Vietznitz

14

65

14895

Forst

 

GV 96/19

Vietznitz

14

107

18537

Forst

 

GV 96/19

Vietznitz

14

108

21492

Forst

 

GV 96/19

Vietznitz

14

138

16382

Forst

 

GV 96/19

Vietznitz

14

139

17481

Forst

 

GV 96/19

Zootzen

2

13

22122

Forst

 

GV 96/19

Zootzen

2

96

37024

Forst

 

GV 96/19

Zootzen

2

124

29089

Forst

 

Erläuterung der Arten besonderer Veräußerungen:

  • 1  Veräußerung an einen Landwirt
  • 2  Veräußerung innerhalb einer Familie, d.h. es kann KEIN Vorkaufsrecht ausgeübt werden. Unter Umständen kann aber, wenn ein aufstockungsbedürftiger und leistungsfähiger Landwirt erwerbsbereit ist, die Genehmigung zu der Veräußerung isoliert versagt werden.
  • 3  Veräußerung mit Verdacht auf überhöhten Kaufpreis

                         

 

Interesse?

Sie führen einen Land- / oder Forstwirtschaftlichen Betrieb und haben Interesse an hier veröffentlichten Flächen?

Teilen Sie uns Ihr Interesse bis zum 21.06.2019 mit.

Ihre Interessensbekundung muss unter Angabe das Aktenzeichens, Ihrer Kontaktdaten, Daten der Fläche/n (Gemarkung, Flur, Flurstück) noch folgende Angaben enthalten:

  1. Der Erwerb dieser Fläche ist für Ihren Betrieb dringend , weil: z.B. Arrondierung, Aufstockung Eigentumsflächen, Sicherstellung/Stabilisierung Futtergrundlage, weitere Fruchtfolge, etc.
  2. Bitte machen Sie Angaben zu den bestehenden betriebseigenen- und gepachteten Flächenanteilen in Prozent.
  3. Beschreiben Sie die Lage der für Sie interessanten Flächen zu Ihrem Betrieb und den Bestandsflächen.

Bitte Beachten Sie,

  • Interessenbekundungen, die ohne die vorgenannten Angaben erfolgen, können im weiteren Verfahren keine Berücksichtigung finden.
  • Durch die Interessenbekundung entsteht kein Anspruch auf den Flächenerwerb.
  • Besonderheiten bei der Veräußerung der Flächen werden durch entsprechende Nummern gekennzeichnet. Die Bedeutung der Nummern können Sie der Legende entnehmen.
  • Ihre ernsthafte Erwerbsbereitschaft und Erwerbsfähigkeit werden Sie im Falle der Ausübung eines Vorkaufsrechts belegen müssen (z.B. durch eine Bestätigung Ihrer Bank, die Ihnen ausreichende Solvenz oder einen Kredit attestiert).
  • Der Kaufpreis würde sich im Falle der Ausübung des siedlungsrechtlichen Vorkaufsrechts um 15% (doppelte Grunderwerbssteuer und Verwaltungskosten) gegenüber dem ursprünglichen Kaufpreis erhöhen.
  • Informationen über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nach DSGVO

Ansprechpartner