Arbeit & Leben
Wirtschaft & Verkehr
Umwelt & Landwirtschaft

Kunstpreis Fotografie 2020

Die Land Brandenburg Lotto GmbH schreibt den Kunstpreis Fotografie 2020 aus. Fotografen und bildende Künstler können sich dabei bis zum 31. März 2020 mit ihren Fotos bewerben und Förderpreise im Wert von insgesamt 20.000 Euro gewinnen.

Die Land Brandenburg Lotto GmbH schreibt den Kunstpreis Fotografie 2020 aus. Fotografen und bildende Künstler können sich dabei bis zum 31. März 2020 mit ihren Fotos bewerben und Förderpreise im Wert von insgesamt 20.000 Euro gewinnen.

Um sich für den Kunstpreis zu bewerben, muss jeder Teilnehmer seine Werke bereits nachweislich einzeln oder in einer Gruppe öffentlich ausgestellt haben. Insgesamt dürfen maximal 15 Fotos bis zur Größe A3+ (ohne Rahmen und Passepartouts) eingereicht werden. Eine anonymisierte Erläuterung zu den Arbeiten sowie eine kurzer, die künstlerische Entwicklung aufzeigender Lebenslauf müssen den Unterlagen beigelegt sein. Das Thema der Fotografien ist von den Künstlern frei wählbar.

Die Bewerbungen werden von einer dreiköpfigen Jury geprüft, dabei zählen in erster Linien die fotografische Qualität sowie die künstlerische Umsetzung des gewählten Themas. Die Gewinner erhalten einmal einen Kunstpreis im Wert von 10.000 Euro sowie einen weiteren Preis im Wert von 10.000 Euro oder zwei weitere Förderpreise von jeweils 5.000 Euro. Die ausgezeichneten Fotos werden in einer gemeinsamen Ausstellung präsentiert.

Künstler können noch bis zum 31. März 2020 ihre Bewerbungsunterlagen an die folgende Adresse senden:

Land Brandenburg Lotto GmbH

Steinstraße 104-106

14480 Potsdam.

 

Weitere Informationen zur Ausschreibung sowie die Gewinnerarbeiten des letzten Jahres sind auf der Internetseite www.kunstpreis-fotografie.de zu finden.