Arbeit & Leben
Wirtschaft & Verkehr
Umwelt & Landwirtschaft

Mit einem Klick zum Wunschkennzeichen

Neuer Service der Kreisverwaltung: Kennzeichen online reservieren

Der amtierende Landrat Roger Lewandowski gibt bekannt, dass die Zulassungsstelle ab sofort einen neuen Online-Service zur Reservierung von Wunschkennzeichen eingerichtet hat. „Damit hat unsere Zulassungsstelle ihr Serviceangebot noch einmal erweitert. Besonders in publikumsintensiven Bereichen ist es wichtig, ständig an der Servicequalität zu arbeiten“, so Lewandowski.

 

Die Bürger des Havellandes sowie Mitarbeiter in Autohäusern können mit diesem Service komfortabel am eigenen PC das gewünschte Kennzeichen aussuchen. Lewandowski verspricht sich von diesem Angebot eine Verkürzung der derzeit durchschnittlichen Wartezeit von ca. 30 Minuten. „Die Besucherfrequenz in der Zulassungsstelle hat im letzten Jahr zugenommen, sodass die Bürger eine entsprechend längere Wartezeit in Kauf nehmen mussten. Allein im Jahr 2015 wurden 24.248 Zulassungen durch unsere Mitarbeiter im Ordnungsamt ausgestellt. 2014 waren es noch 22.506 Zulassungen. Ebenso viele telefonische Anfragen zu Wunschkennzeichen gibt es. Wir hoffen, dass viele Bürgerinnen und Bürger von dem neuen Angebot Gebrauch machen, um bei der Abholung in der Zulassungsstelle nicht lange warten zu müssen.“

 

Die Reservierung gilt für 60 Tage, danach erlischt sie automatisch. Die Gebühr für das reservierte Kennzeichen in Höhe von 10,20 Euro für das Wunschkennzeichen und 2,60 Euro für die Reservierung wird erst bei der Zulassung des Fahrzeuges erhoben.

 

Zugang zum neuen Service erhält man hier.